Home » Lepidopterologe: Hermann Burmeister, Vladimir Nabokov, Ferdinand Ochsenheimer, Otto Staudinger, Paul R. Ehrlich by Source Wikipedia
Lepidopterologe: Hermann Burmeister, Vladimir Nabokov, Ferdinand Ochsenheimer, Otto Staudinger, Paul R. Ehrlich Source Wikipedia

Lepidopterologe: Hermann Burmeister, Vladimir Nabokov, Ferdinand Ochsenheimer, Otto Staudinger, Paul R. Ehrlich

Source Wikipedia

Published August 28th 2011
ISBN : 9781159138301
Paperback
64 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 62. Nicht dargestellt. Kapitel: Hermann Burmeister, Vladimir Nabokov, Ferdinand Ochsenheimer, Otto Staudinger, Paul R. Ehrlich, August Johann R sel von Rosenhof, Georg Friedrich Treitschke, Henry Walter Bates, Gustav Wellenstein, Johann Siegfried Hufnagel, Nikolai Michailowitsch Romanow, Gotthelf Fischer von Waldheim, Frederick Albert Urquhart, Adalbert Seitz, Rudolf P ngeler, Carl Alexander Clerck, Jean Baptiste Alphonse Dechauffour de Boisduval, Johann Wilhelm Meigen, Lionel Walter Rothschild, 2. Baron Rothschild, Alois von Fr lich, Friedrich Haberlandt, Jacob H bner, Giovanni Antonio Scopoli, Margaret Fountaine, Christian Friedrich Freyer, Johann Christian Fabricius, Philip Graves, Johann Centurius von Hoffmannsegg, Max Bastelberger, Michael Denis, Eugen Johann Christoph Esper, Herbert Druce, Konrad Beckhaus, Frederick William Frohawk, Albert Schwartz, Eduard Friedrich Eversmann, Philog ne Auguste Joseph Duponchel, Friedrich Kasy, John Curtis, S. A. von Rottemburg, Max Saalm ller, Charles mile Blanchard, Moritz Balthasar Borkhausen, Manfred Koch, William Henry Edwards, Hans Stichel, Otto Bang-Haas, Hans Fruhstorfer, James Charles Dale, Sigmund Hein, Augustus Radcliffe Grote, Jules Pierre Rambur, Heinz Habeler, Andreas Bang-Haas, Johann Ignaz Schifferm ller, Frederick DuCane Godman, Lionel de Nic ville, Claude Herbulot. Auszug: Carl Hermann Conrad Burmeister (* 15. Januar 1807 in Stralsund- 2. Mai 1892 in Buenos Aires) war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er arbeitete als Geograph, Geologe, Botaniker, Ornithologe, Meeresbiologe, Entomologe, Zoologe, Pal ontologe und Meteorologe und ver ffentlichte fast 300 wissenschaftliche Arbeiten. Er begr ndete die umfangreiche Sammlung der Zoologischen Fakult t der Universit t Halle-Wittenberg. In Argentinien erwarb er sich Anerkennung und einen hnlichen Ruf wie Alexander von Humboldt, mit dem er befreundet w...